Informationen für
zukünftige und
bereits teilnehmende
Schulen

Südpfalz technika-Initiative

 

© Wolfram Sieber - Fotoskop / CyberForum

Ihre Vorteile als teilnehmende Schule:

#1

Präsentieren Sie Ihre Schule als innovative Bildungseinrichtung, die neue Wege geht.

#2

Durch den Unterricht mit fischertechnik Baukästen ermöglichen Sie den Kindern spielerisch das Erlernen von  Technik.

#3

Vermitteln Sie den Kindern Fähigkeiten wie: Teamarbeit, Kreativität, Neugier, Spaß am Ausprobieren, selbständiges Arbeiten usw...

#4

Begeistern Sie Kinder ab der 3. Klasse für Technik und die Möglichkeiten selbst etwas zu konstruieren und zu bauen.

#5

Richten Sie eine fischertechnik AG ein - wir sponsoren Ihnen die technische Ausstattung dafür.

#6

Unsere teilnehmenden Schulen unterstützen wir organisatorisch bei der Anschaffung und Einführung der fischertechnik-AGs.

#7

Wir veranstalten Wettbewerbe und Veranstaltungen, bei denen sich die Schüler mit dem Erlernten spielerisch beweisen können.

#8

Für ganz interessierte Schülerinnen und Schüler organisieren wir spannende Besichtigungen von technischen Einrichtungen.

#9

Begeistern Sie Kinder für klassisches Spielen und Lernen im Zeitalter von omnipräsenten Smartphones.

Schulen Südpfalz-Technika Initiative

Wie läuft das Ganze ab?

  1. Sobald ein Sponsor gefunden ist, klären wir mit dem Schulträger dessen Einverständnis ab und dann kann es losgehen
  2. Der Sponsoring-Partner spendet an den Schulträger oder den Förderverein (sofern vorhanden) den vereinbarten Betrag.

  3. Sobald der Spendeneingang bestätigt wurde, bestellen wir für die teilnehmenden Schulen die notwendigen fischertechnik Baukästen.

  4. Nach Lieferung der Baukästen begleicht der Schulträger oder der Förderverein die Rechnung. Hiermit gehen die Baukästen in den Besitz der Schule über.

  5. In einem gemeinsamen "Sortiertermin" werden die vielen einzelnen Bauteile zu funktionalen Sets zusammengestellt.

  6. Danach richtet die Schule die Unterrichtszeit für die fischertechnik-AG im Stundenplan ein.

  7. Zum Pressetermin übergibt der Sponsor die Sets offiziell an die Schule. Die regionale Presse berichtet in den darauffolgenden Tagen von der Übergabe und Ihren Aktivitäten.

  8. Zum Start der AG erhalten die betreuenden Lehrer eine Einladung zum Einsteiger-Workshop "Wie starte ich eine fischertechnik-AG?"

  9. Nach dem Workshop hat die Schule das notwendige Know-How, um erfolgreich eine fischertechnik-AG zu starten.

  10. Als Bonus folgt darauf dann noch, dass wir Wettbewerbe und Veranstaltungen organisieren, an denen Ihre Schülerinnen und Schüler mit dem angeeigneten Wissen teilnehmen und mit anderen Schulen in den Wettstreit treten können.

Teilnehmende Schulen