Aktuelle News aus der
technika Community

Südpfalz technika-Initiative

 

© Wolfram Sieber - Fotoskop / CyberForum

Was hat sich getan bzw. was tut sich in der Community?

Was passiert momentan im Rahmen der Südpfalz technika-Initiative? Welche Projekte sind gerade in Arbeit? Erfahren Sie mehr!

19.Mai 2022

Übergabe der fischertechnik-Baukästen an die Grundschule Lambrecht.

„Schon früh für Technik begeistern“ ist das Motto der Südpfalz TechniKA Initiative. In Kooperation mit der Grundschule in Lambrecht - und unterstützt durch die Stadtwerke Lambrecht  - konnte die Initiative eine weitere fischertechnik AG initiieren. Die Grundschule in Lambrecht hat dafür einen fischertechnik-Baukasten im Wert von etwa 2.500 Euro und mit über 20.000 Teilen von der Stadtwerke Lambrecht erhalten. Mit der Frühförderung sollen Schüler schon im Grundschulalter, und vor allen Dingen spielerisch, für Technik begeistert werden. „Damit sollen kommende Generationen auf das digitale Zeitalter vorbereitet werden,“ so Volker Bentz, Geschäftsführer der BRANDMAUER IT aus Bellheim und Initiator der „Südpfalz TechniKA Initiative“ bei der Übergabe.

Der bei der Übergabe anwesende Geschäftsführer der Stadtwerke Lambrecht Michael Frech, begründet das Engagement seines Unternehmens mit den Worten: „Jeder in Bildung investierte Euro ist gut angelegtes Geld“.

9.November 2020

Die "Karlsruher Technik-Initiative" wurde vom Stifterverband zu einer der 100 besten Zukunftsideen Deutschlands für Bildung, Wissenschaft und Innovation gekürt. Das Vorzeigeprojekt im Bereich MINT gekürt.

In den vergangenen sechs Jahren ist es der Initiative mit Ihrer Hilfe und dank über 50 Sponsoren aus Wirtschaft und Gesellschaft sowie mehr als 100 ehrenamtlichen Unterstützern gelungen, 86 Schulen und Institutionen in der TechnologieRegion Karlsruhe mit Technik- und Robotik-AGs auszustatten sowie MINT-Ferienangebote, Robotik-Wettbewerbe, Multiplikatorenschulungen und spezielle MINT-Angebote für Mädchen zu entwickeln - und damit die IT- und Technik-Kompetenz von Schülerinnen und Schülern in der Region entscheidend zu fördern.

Bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie hat die Initiative mehr als 1.500 Schülerinnen und Schüler nachhaltig für Technik begeistert - wöchentlich. Sie ist damit schon heute die größte regionale MINT-Initiative in Deutschland.

 

Die Auszeichnung des Stifterverbands ist für alle Beteiligten Ansporn und Ermutigung - und Anlass für ein klein wenig Stolz auf das bereits Erreichte.

Zur entsprechenden Webseite des Stifterverbands

5. November 2020 Workshop

Wie starte ich eine fischertechnik AG?

18. September 2019 

Ein Instagram Bild von der Übergabe der fischertechnik Baukästen an die Grundschule Bellheim 

18. September 2019 

Ein Facebook Beitrag von der Übergabe der fischertechnik Baukästen an die Grundschule Bellheim