Verlauf_hellblau_1920x300_200527

BRANDMAUER IT Strategie Blog

Erhalten Sie wertvolle Informationen und Tipps, wie mittelständische Unternehmen Ihre IT-Infrastruktur strategisch managen und Ihren IT-Betrieb planbarer machen können.

Aufgaben eines IT Administrators im Mittelstand

Volker Bentz | 14.05.2020 15:00:00 | Lesezeit ca. 3,5 Minuten

Was sind die relevanten Aufgaben eines IT Administrators in einem mittelständischen Betrieb? Leicht zu beantworten – im Gegenteil! Viele Administratoren gehen tagtäglich Tätigkeiten nach, die unserer Meinung nach nicht (mehr) in das Aufgabenfeld eines IT Administrators gehören. Welche Aufgaben ein Administrator (gewollt oder ungewollt) erledigt, entscheidet nämlich maßgeblich über die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens im Mittelstand.

Was sind die Aufgaben eines IT Administrators?

Fangen wir so an: Was sollte ein Administrator nicht machen? Lassen Sie es mich deutlich sagen: ein IT Administrator sollte sich nicht um den Regelbetrieb der IT kümmern! "Was?", werden Sie jetzt vielleicht denken, das ist doch seine Aufgabe, dafür ist er angestellt!

Klassische Aufgaben wie Serverbetrieb, Instandhaltung und Überwachung von Systemen oder die Lösung der Probleme der User sind nicht mehr zeitgemäß für einen Administrator in Zeiten der Digitalisierung. Administratoren entscheiden heute darüber, ob das Unternehmen, für das sie arbeiten, für die Zukunft gewappnet ist oder nicht. Ein IT Administrator sollte sich deshalb um weitaus wichtigere Dinge als den IT Regelbetrieb kümmern! 

Die zentrale Aufgabe eines IT Administrators ist, das Unternehmen in Sachen IT und Digitalisierung voranzubringen und damit für die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit zu sorgen. Er sollte...

  • der Geschäftsführung unterstützend und beratend zur Seite stehen
  • der Vordenker sein
  • Digitalisierungsprojekte suchen
  • Ideen geben
  • Machbarkeit prüfen
  • Prototypen aufsetzen
  • Lösungen entwickeln
  • Prozesse digitalisieren
  • Software oder Cloudlösungen suchen und evaluieren
  • betriebliches Querdenken anstoßen
  • Dienstleister und Berater koordinieren bzw. anleiten
  • Optimierungsmöglichkeiten ausmachen
  • Vermittler zwischen IT Welt und Fachabteilung sein
...und somit das Potenzial der modernen IT im Unternehmen ausschöpfen. In gewisser Weise wird der interne Administrator damit zum Digitalisierungsberater.

Der Administrator ist in den meisten Unternehmen die Person, die über am meisten Know-How, Erfahrung und Einblick in Sachen IT verfügt. Damit ist er auch derjenige, der das Potenzial von IT kennt und weiß, wo und wie Digitalisierung möglich ist. Außerdem kennt er die unternehmensinternen Prozesse und die beteiligten Akteure wie Führungskräfte und Mitarbeiter sowie die Kunden und Lieferanten, mit denen bereits Daten ausgetauscht werden, was ihm einen klaren Vorteil gegenüber externen Beratern verschafft.

Wenn nicht der Administrator mit seinem Wissen über die IT die Digitalisierung des Unternehmens vorantreiben kann, wer dann?

 

Wer kümmert sich denn dann um den Regelbetrieb?

Nun ist aus unserer Sicht geklärt, dass der Administrator keinen Regelbetrieb machen sollte. Doch wer übernimmt diese Aufgabe dann? Ganz einfach: überlassen Sie den Regelbetrieb einem IT Dienstleister. Lagern Sie einfach die Probleme Ihrer User und den reibungslosen Betrieb der IT oder auch nur Teile der IT aus. In der Regel können IT Dienstleister aufgrund von automatisierten und optimierten Prozessen in den Managed IT Services sogar deutlich günstiger arbeiten als Ihr Administrator.

Viel wichtiger ist aber, dass Sie Ihrem IT Administrator damit entlasten und den notwendigen Freiraum verschaffen, sich um die Digitalisierung zu kümmern. Oft sind interne IT Kräfte nämlich mit vergleichsweise unwichtigen Themen ausgelastet, sodass keine Zeit für die wirklich wichtigen Dinge wie Digitalisierung bleibt. Denken Sie nach und verschaffen Sie Ihrem Administrator freie Kapazitäten, damit er Ihnen in Sachen Digitalisierung zur Seite steht!

Das könnte Sie auch interessieren: Wie Managed Services für Kostentransparenz sorgen

 

Regelbetrieb mit dem Managed Services Portfolio von BRANDMAUER IT

Lagern Sie den Regelbetrieb in einem Managed Service Modell zu BRANDMAUER IT aus. Die Vorteile sind, dass Sie planbare und geringe Kosten haben, der IT Betrieb läuft und Ihr Administrator entlastet wird. Im Grunde profitieren Sie an mehreren Stellen. Wie erwähnt sorgen optimierte und automatisierte Prozesse für unschlagbare Preise. Schaffen Sie mit ausgewählten Managed Services gezielt Freiräume für Ihre IT Abteilung. Damit können Sie als Geschäftsführer zusammen mit Ihrem Administrator Digitalisierung in Ihrem Unternehmen vorantreiben.

 

Mehr erfahren

 

Fazit

Ein funktionierender IT Betrieb ist natürlich die Grundlage für die Digitalisierung in Unternehmen. Doch es bringt Ihnen nichts, wenn Ihr Administrator ständig damit beschäftigt ist und keine Zeit für Digitalisierungsthemen hat. Sie brauchen eben beides: eine funktionierende IT und Beratung in Sachen Digitalisierung. Zum Glück ist ein reibungsloser IT Betrieb heute einfach und günstig via Managed IT Service zu haben. Sie müssen ja nicht gleich den kompletten IT Betrieb auslagern. Es würde schon reichen, wenn Sie Teile davon mit Managed IT Services abdecken.  Die so geschaffenen zeitlichen Kapazitäten können dann für die notwendige und anstehende Digitalisierung genutzt werden.  So sorgen Sie für die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens! Ein Gewinn auf ganzer Linie.

Informieren Sie sich hier über das myBIT Managed Service Portfolio!

Themen: IT Strategie

Autor: Volker Bentz

Volker Bentz ist seit 1989 im IT-Business tätig. Als Gründer und Gesellschafter prägt er seit über 25 Jahren die Geschicke der BRANDMAUER IT GmbH. Der IT-Experte berät, erstellt und implementiert IT-Lösungen für Unternehmen und Organisationen. Seine langjährigen Erfahrungen im Bereich des IT-Outsourcings und der IT Security machen Ihn zu einem Kenner der Thematik und ersten Ansprechpartner.

Telefon: (+49) 7272 92975 200
E-Mail: v.bentz@brandmauer.de

Aktuellste Beiträge

AdobeStock_@-opolja_262007320_550x300px_190531

Keine freien IT Ressourcen?

myBIT Managed IT-Servicesdesk

Mehr erfahren
Serverlandschaft_ IT Services_550x300_170526

Keine Planungs- und Betriebssicherheit?

Managed IT Services

Mehr erfahren
BRA005_Headermotiv_04_550x300px_170406

Wir machen den IT Job!

IT Outsourcing

Mehr erfahren
IT_Sicherheitscheck

Nicht ganz sicher?

IT-Security

Direkt zu BRANDMAUER IT-Security!

Blog abonnieren